Secure SDLC Benchmark

Auch ein Secure SDLC muss stets aktuell gehalten werden. Unternehmen ändern sich, genauso wie die Software, die sie produzieren. Daher benötigt ein Secure SDLC eine regelmäßige Neubewertung und Aktualisierung, um weiterhin ausreichend sichere Software produzieren zu können. Ist Ihr SSDLC up to date?

OPTIMAbit kann Ihnen helfen, den aktuellen Stand ihres SSDLC zu erfassen und zu bewerten, um daraufhin fundierte Entscheidungen über die Zukunft ihrer Softwareentwicklung zu treffen.

Details zum SSDLC Benchmark

Wissen, wo Sie sich befinden – entscheiden, wo Sie hinwollen

Zu wissen, wo Sie sich befinden, ist ein wichtiger strategischer Vorteil – und unsere Analyse gibt Ihnen diese Information in einer visuell leistungsfähigen und damit unmittelbar verständlichen Form. Das Management kann dadurch wichtige Entscheidungen auf Grundlage konkreter Fakten treffen.

Die zwölf Säulen sicherer Software

Wir messen den Reifegrad („Maturity“) der Softwaresicherheit in Ihrem Unternehmen in zwölf unterschiedlichen Bereichen. Nach der Analyse werden die Ergebnisse übersichtlich grafisch dargestellt. Sie erhalten damit eine präzise Momentaufnahme Ihrer Organisation. Zusätzlich können Sie Ihr eigenes Leistungsvermögen mit dem anderer Topunternehmen der Branche vergleichen. Die Bestandsaufnahme und unsere Auswertung zeigen Ihnen also, wo Sie stehen und in welchen Bereichen Verbesserungen nötig sind.

Weitere Informationen über die einzelnen Bereiche und Hintergründe zu den einzelnen Methoden stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Der SDLC-Check produziert ein Spinnendiagramm, das den derzeitigen Stand Ihres Unternehmens im Vergleich mit führenden Firmen Ihrer Industrie zeigt. Nun wissen Sie, wo Sie stehen. OPTIMAbit kann Ihnen helfen, dorthin zu kommen, wo Sie sein sollten – schnell und effizient.

Die Analyse Ihres Unternehmens basiert auf internationalen Standards wie BSIMM und OpenSAMM.