Sichere Entwicklung von Webanwendungen

Dieses Seminar richtet sich vornehmlich an Entwickler und Architekten, die ihre Webanwendungen gegen Hackerangriffe schützen wollen. Am Anfang wird gezeigt, wie eine unsichere Anwendung manipuliert und letztlich auch angegriffen werden kann. Darauf aufbauend werden Gegenmaßnahmen ausgearbeitet, um eine sichere Softwareentwicklung zu gewährleisten.

Dauer: 2- 3 Tage

Inhalt

Die Teilnehmer führen selbständig Angriffe gegen eine Ziel-Anwendung durch und verwenden dabei aktuelle Analyse- und „Hacker“-Tools, um Angriffs- und Verteidigungsstrategien in der Tiefe zu verstehen (Prinzip: Kenne deinen Feind!). Sie setzen sichere Praktiken am PC um.